Topkart  
  Startseite » Katalog » Allgemeine Geschäftsbedingungen Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien

Karts

->
 (8)

Motoren

->
 (170)

Ersatzteile

->
 (683)

Vergaser

->
 (45)

Reifen

->
 (1)

Sonderangebote

 (6)

Gebrauchtes


Neue Produkte Zeige mehr
206-Membrane für HBZ.
206-Membrane für HBZ.
6.10EUR
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Informationen
Liefer- und
 Versandkosten

Privatsphäre
 und Datenschutz

Unsere AGB's
Kontakt
Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen
Umsatzsteuer Nummer
UmSt. ID-Nr.: DE 166 014 296, Inh.: Detlef Böse

Kontakt
Böse Kartservice Dreländereck
Industrieweg 1
D-79618 Rheinfelden
Tel: +49 7623 30151
Mobil: +49 171 650 39 82
Fax: +49 7623 30157
E-Mail: info@topkart.de

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

www.topkart.de
Böse Kartservice Dreländereck
Industrieweg 1
D-79618 Rheinfelden
info@topkart.de
Fax: +49 7623 30157

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung


Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Wir verkaufen unsere Vertragsprodukte ausschließlich unter Zugrundelegung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entgegenstehende oder hiervon abweichende Bedingungen erkennen wir nur an, wenn wir ausdrücklich schriftlich der Geltung zustimmen.
Bei fehlender Zustimmung gilt, dass wenn die Vertragsparteien mit der Durchführung des Kaufvertrags begonnen haben (Lieferung der Kaufsache gegen Zahlung des Kaufpreises), statt der sich widersprechenden AGB die gesetzlichen Vorschriften der §§ 433 ff. BGB gelten.
Die Bewerbung der Vertragsprodukte stellt ein unverbindliches Angebot dar. Mit dem Anklicken des Bestellbuttons, kaufen oder Absenden Ihres Bestell-Coupons geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags über die Vertragsprodukte ab. Wir werden Ihnen den Eingang Ihrer Bestellung unverzüglich per E-Mail bestätigen. Der Vertrag kommt durch Annahme des Angebots oder durch Zusenden der bestellten Ware zustande.

Garantie
Die gesetzlichen Rechte des Verbrauchers nach § 437 BGB bestehen, wenn der Kaufgegenstand bei Gefahrübergang nicht mangelfrei war. Diese gesetzlichen Rechte bestehen trotz der Garantie und unabhängig davon, ob der Garantiefall eintritt und ob die Garantie in Anspruch genommen wird oder nicht. Bei Materialfehlern erfolgt ein Austausch des defekten Teils. Der Stundenlohn und mögliche Speditionskosten und Zulieferung von Ersatzteilen gehen immer vollständig zu Lasen des Käufers. Von der Garantie ausgeschlossen sind alle dem normalen Verschleiß unterzogenen Teilen (wie Membrane, Kerze, Zündseil, Schnorchel usw.), sowie mögliche Störungen und Schäden, die durch falschen Gebrauch, Fahrlässigkeit und durch Beschädigung entstanden sind. Die Geltendmachung der Garantie hat schriftlich gegenüber dem Verkäufer zu erfolgen, der gleichzeitig auch Garantiegeber ist. Der bestimmte Mangel, für den die Garantie in Anspruch genommen wird, ist zu bezeichnen. Es ist anzugeben, wann dieser Mangel aufgetreten ist. Ferner ist das Kaufdatum anzugeben. Der Garantieschutz gilt für zwei Jahre ab Kaufdatum für Materialfehler.

Garantiegeber ist:
Böse Kartservice Dreländereck
Industrieweg 1
D-79618 Rheinfelden
info@topkart.de
Fax: +49 7623 30157
Weiter
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Bestseller
01.026 - Feder
02.143 - Stehbolzen M5x30 mm
03.085 - Kupplungsfeder 50/60/80/98/100/125
04.089 - Kupplung Comer 50/60/80/98/100/125
05.035 - Krümmerdichtung S-K-W 60-80-85
06.024 - Sicherungsscheibe
07.084 - Simmerring 15x30x7 Comer 50/60/80
08.092 - Nadelkäfig f.Ritzelglocke
09.025 - Klinke
10.088 - Kupplung Comer 60
Angebote Zeige mehr
Twister KF1/KF2 CIK 2011-2017
Twister KF1/KF2 CIK 2011-2017
4,420.00EUR
3,850.00EUR
Bewertungen Zeige mehr
Es liegen noch keine Bewertungen vor

Copyright © 2018 Topkart Deutschland Shop